Kresse-Eier-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kresse-Eier-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.91520

Kresse-Eier-Salat

Rezept: Kresse-Eier-Salat
5 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
3 Kästchen Kresse oder 2 Bund Wasserkresse
saure Sahne
1 Knoblauchzehe
1 EL gehackte Petersilie
2 Tomaten
4 hartgekochte Eier
Salz
frisch gemahlener Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kresse dicht über der Erde abschneiden, verlesen, kurz abbrausen und abtropfen lassen (Wasserkresse entsprechend vorbereiten). 

2

Die Sahne mit dem zerdrückten Knoblauch, Petersilie, einer gewürfelten Tomate und zwei ebenfalls gewürfelten Eiern vermischen und alles mit Salz und Pfeffer würzen. 

3

Die Kresse in einer Schale anrichten, darauf die Eier-Tomaten-Sauce verteilen und mit der zweiten geachtelten Tomate und den restlichen, in Scheiben geschnittenen Eiern garnieren. Als erfrischende Vorspeise oder Beilage zu kurzgebratenem Fleisch reichen.

 

Schlagwörter