0
Drucken
0

Kressedip

mit Knoblauch

Kressedip
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
0
Noch nicht bewertet
Bewertungen anzeigen

Zubereitungsschritte

1

Kresseblätter von den Stielen zupfen und ganz kurz in kochendes Wasser tauchen. Sofort in eiskaltem Wasser abschrecken .

Knoblauch schälen. Kresse und Knoblauch mit der Crème fraîche und 1 Prise Salz mit dem Stabmixer fein pürieren bis ein grüner Dip entsteht.

Zusätzlicher Tipp

Kurzes Blanchieren bzw. Ankochen der Kresseblätter hat den Vorteil, dass so der aromatische, herb-pikante Kressegeschmack etwas gemildert wird; übrig bleibt ein feines Kressearoma.

Top-Deals des Tages
Philips HR1916/70 Entsafter, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 2 Geschwindigkeiten, 900 W, schwarz
VON AMAZON
Läuft ab in:
PaperPro PS1-BLUE-EU manueller Bleistiftspitzer, Gut für die Schule, blau
VON AMAZON
Läuft ab in:
29% reduziert: Das SodaStream Wassersprudler-Set Crystal
VON AMAZON
Preis: 139,90 €
99,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages