Kreuzkümmel-Fenchel-Marinade Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Kreuzkümmel-Fenchel-MarinadeDurchschnittliche Bewertung: 3.5158
EatSmarter Exklusiv-Rezept

Kreuzkümmel-Fenchel-Marinade

mit Knoblauch und Chili

Rezept: Kreuzkümmel-Fenchel-Marinade

Kreuzkümmel-Fenchel-Marinade - Schnell gemacht: würzige Mischung für herzhaftes Grillgut

45
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.5 (8 Bewertungen)

Küchengeräte

1 Teelöffel, 1 Mörser, 1 Esslöffel, 1 Messbecher, 1 Schneebesen, 1 Arbeitsbrett, 1 kleines Messer, 1 Knoblauchpresse, 1 kleine Schüssel

Zubereitungsschritte

Kreuzkümmel-Fenchel-Marinade: Zubereitungsschritt 1
1

Kreuzkümmel, Fenchel, Koriander und Chilischote in einem Mörser grob zerstoßen.

Kreuzkümmel-Fenchel-Marinade: Zubereitungsschritt 2
2

Mit Öl und Gemüsebrühe in eine Schüssel geben und gut verrühren.

Kreuzkümmel-Fenchel-Marinade: Zubereitungsschritt 3
3

Knoblauchzehe schälen und durch eine Knoblauchpresse direkt dazupressen.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Sehr, sehr lecker! Ich kauf nie wieder fertig mariniertes Fleisch; das hier schmeckt so viel besser und ist so schnell gemacht. Unbedingt mal ausprobieren! Und sollte man irgendein Gewürz nicht mögen, kann man ja auch variieren. Aber ich find die Mischung super. Muss mal gucken, ob das auch mit Pilzen und Gemüse schmeckt, dass man dann grillt.