Kroketten aus Reis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kroketten aus ReisDurchschnittliche Bewertung: 4.21526

Kroketten aus Reis

Rezept: Kroketten aus Reis
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Rapsöl in einem Topf erhitzen, darin die Zwiebel in 3 Min hellgelb braten.

2

Reis in einem Sieb unter kaltem Wasser abspülen, abtropfen lassen und in den Topf schütten. Unter Rühren glasig rösten und mit der heißen Hühnerbouillon ablöschen. Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer dazugeben.

3

Reis 20 Min zugedeckt bei schwacher Hitze quellen lassen. Vom Herd nehmen. Lorbeerblatt entfernen. 2 Eigelb, saure Sahne, Käse und Muskat in einem Becher verrühren. Reis mit der Gabel lockern und die Eigelbmischung unterrühren. Masse noch warm zu Kugeln formen.

4

Nacheinander in Mehl, verquirltem Eigelb und Semmelbröseln wenden. Kroketten nacheinander im heißen Fett 10 Min fritieren. In einer vorgewärmten Schüssel anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Dazu schmeckt Kopfsalat und Tomatensauce.