Kümmelsteak mit Steinpilzen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kümmelsteak mit SteinpilzenDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Kümmelsteak mit Steinpilzen

Rezept: Kümmelsteak mit Steinpilzen
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Steaks , jedes ca. 150 g
4 Zwiebeln
30 g geriebener Emmentaler
Hier bestellen150 g Steinpilze
5 EL heiße Fleischbrühe
Bei Amazon kaufen4 EL Rapsöl
3 EL Kümmel
2 EL Sahne
2 Gläser Aquavit (Schnapsgläser)
Butter
Etwas Pfeffer
Salz
Worcestersauce
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Messer, 1 Sieb, 1 Pfanne, 1 Topf, 1 vorgewärmte Platte

Zubereitungsschritte

1

Den Kümmel mit der Butter mischen und klein hacken. Die Steaks mit Worcestersauce, Pfeffer und Kümmel einreiben. Die Pilze abtropfen lassen. Die geschälten Zwiebeln in feine Ringe schneiden. Das Öl in eine Pfanne geben und gut erhitzen. Die Steaks in die Pfanne geben und auf jeder Seite 3 Minuten braten. Dabei die Seiten salzen. Dann die Zwiebelringe und Pilze hinzugeben und 2 Minuten mitbraten. Danach mit Aquavit übergießen und flambieren. Die Steaks aus der Pfanne nehmen und auf eine gewärmte Platte legen.

2

Die Pilze und Zwiebelringe goldgelb werden lassen. Dann aus der Pfanne nehmen und zu den Steaks legen. Alles warm stellen. Die heiße Fleischbrühe in den Bratfond gießen und aufkochen lassen. Die Sahne und den Käse einrühren und 2 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen, bis der Käse ganz aufgelöst ist. Danach die Soße über die Steaks geben.

Zusätzlicher Tipp

Als Beilage Kartoffeln und Salat servieren.