Kümmelzopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KümmelzopfDurchschnittliche Bewertung: 4.11522

Kümmelzopf

Rezept: Kümmelzopf
40 min.
Zubereitung
14 h. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot Zopf
Hier kaufen!25 g Weizen-Vollkornmehl
2 EL Wasser lauwarm
10 g Hefe
250 g Weizenmehl Typ 1050
125 g Roggenmehl Typ 1150
125 g Sauerteig
25 g Butter weich
10 g Kümmel
1 gestr. EL Salz
2 EL Zucker
Kümmel zum Bestreuen
Meersalz zum Bestreuen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Mehl mit dem Wasser vermischen und mindestens 12 Stunden bei Zimmertemperatur zugedeckt quellen lassen. 

2

Am nächsten Tag die Hefe in 220 ml lauwarmem Wasser auflösen, zusammen mit den restlichen Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem glatten Teig verkneten, zugedeckt ca. 30 Min. gehen lassen. 

3

Nochmals durchkneten, in 3 Teile teilen und diese zu langen Wülsten formen. Einen Zopf flechten, nochmals 30 Minuten gehen lassen. 

4

Anschließend die Oberfläche mit Wasser einpinseln, mit Kümmel und Salz bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 250 °C ca. 10 Minuten backen, danach die Temperatur auf 220°C herunter schalten und 40 Min. fertig backen.