Kürbis aus dem Backofen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis aus dem BackofenDurchschnittliche Bewertung: 4.21518

Kürbis aus dem Backofen

Kürbis aus dem Backofen
25 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 mittelgroßer Kürbis (600 g Hokkaido- oder Butternusskürbis)
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL Sojasauce
4 EL Wasser
2 kleine Zwiebeln oder Schalotten
3 Knoblauchzehen (gepresst)
Kräutersalz
ein paar Korianderkörner
Pfeffer
1 Lorbeerblatt
1 TL Thymian
1 TL Majoran
1 TL Basilikum
40 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Backrohr auf 180 °C vorheizen!

2

Kürbis waschen, Kerne entfernen und je nach Sorte schälen, in grobe Stücke schneiden und möglichst flach in einer feuerfesten Form oder auf einem Backblech verteilen.

3

Zwiebeln fein schneiden und mit Olivenöl, Sojasauce, Wasser, Knoblauch, Kräutersalz und den restlichen Gewürzen gut verrühren. Diese Marinade über die Kürbisstücke verteilen und gut durchheben. Auf der mittleren Schiene für ca. 25 - 30 Minuten ins Rohr schieben. Zwischenzeitlich einmal durchheben und braten, bis der Kürbis weich-bissig ist.

4

Geriebenen Parmesan darüber verteilen und noch einmal ca. 10 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.