Kürbis-Curry-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis-Curry-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21525

Kürbis-Curry-Suppe

Rezept: Kürbis-Curry-Suppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Kürbis schälen, die Kerne mit einem Löffel entfernen und das Fruchtfleisch in 1 cm große Würfel schneiden.

2

Die Kürbiswürfel mit der Brühe in einen Topf geben und etwa 20 Minuten knapp unter dem Siedepunkt weich garen. Die Sahne und 1 EL Currypulver hinzufügen und mir dem Stabmixer fein pürieren.

3

Knoblauch, Ingwer, Zimtrinde und Vanilleschote in die Suppe geben, einige Minuten darin ziehen lassen und wieder entfernen. Die Butter unterrühren und die Suppe mit Salz und Currypulver abschmecken.