Kürbis-Käse-Piroggen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis-Käse-PiroggenDurchschnittliche Bewertung: 3.61524

Kürbis-Käse-Piroggen

Kürbis-Käse-Piroggen
608
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
150 g gelbes Kürbisfruchtfleisch (a. d. Glas)
2 EL Zwetschgenwasser
Hier kaufen!50 g Zitronat , fein gewürfelt
100 g Weichkäse mit Blauschimmel, entrindet und fein gewürfelt
1 EL brauner Zucker
Jetzt hier kaufen!1 Msp. gem. Gewürznelken
weißer Pfeffer aus der Mühle
1 Paket Blätterteig (TK) oder Mürbeteig, aufgetaut
1 Eiweiß
2 Eigelbe , verquirlt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kürbisfleisch in 4 Esslöffeln Wasser andünsten. Mit Zwetschenwasser, Zitronat und Käse mischen. Mit Zucker, Nelken und wenig Pfeffer abschmecken.

2

Den Teig dünn ausrollen und 12-15 Kreise ausstechen, darauf je 1 Teelöffel Füllung häufen. Den Backofen auf 200 °C vorheizen.

3

Den Rand der Teigscheiben mit Eiweiß bestreichen, zusammenklappen, andrücken. Teigtaschen mit Eigelb bepinseln und im vorgeheizten Backofen 12- 15 Minuten backen.