Kürbis-Lasagne mit Fleischsauce und Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis-Lasagne mit Fleischsauce und MozzarellaDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Kürbis-Lasagne mit Fleischsauce und Mozzarella

Kürbis-Lasagne mit Fleischsauce und Mozzarella
10 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen (2 Erwachsene + 2 Kinder)
1 Zwiebel
1 Knoblauchzehe
300 g Kalbfleisch (aus der Keule)
3 Zweige Rosmarin
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
50 g Räucherspeck (in kleine Würfel geschnitten)
150 ml Hühnerbrühe
400 g stückige Tomaten (aus der Dose)
1 EL Tomatenmark
1 Lorbeerblatt
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Jetzt hier kaufen!Zimtpulver
400 g Kürbisfruchtfleisch (z. B. Butternut- oder Muskatkürbis; entkernt und geschält)
200 g Crème fraîche (fettreduziert)
2 EL Milch
80 g geriebener Parmesan
200 g Lasagneblatt
150 g Mozzarella
40 g geröstete Pinienkerne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Zwiebel und den Knoblauch schälen, halbieren und in feine Würfel schneiden. Das Kalbfleisch in fingerdicke Würfel schneiden. Den Rosmarin waschen und trocken schütteln.

2

In einer Pfanne 1 EL Olivenöl bei mittlerer Hitze erhitzen, die Zwiebel- und Knoblauchwürfel darin andünsten. Die Speckwürfel und das Kalbfleisch dazugeben und 2 bis 3 Minuten mit anbraten. Brühe und Tomaten mit dem Tomatenmark, dem Lorbeerblatt und dem Rosmarin dazugeben. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zimtpulver würzen. Alles etwa 50 Minuten garen, dabei den Deckel auflegen und hin und wieder umrühren.

3

Den Backofen auf 180°C (Umluft 160°C) vorheizen. Den Kürbis in fingerdicke Spalten schneiden (Vorsicht: Er ist sehr hart!) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Mit 2 EL Olivenöl beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Im heißen Backofen auf der mittleren Schiene 30 Minuten garen.

4

Creme fraiche, Milch und Parmesan verrühren. Mit Salz und pfeffer würzen. Eine Auflaufform (25 x 20 cm) mit einem Küchenpinsel mit dem restlichen Olivenöl einfetten, dann eine Lage Lasagneblätter nebeneinander hineinlegen. Nun abwechselnd Fleischsauce, Kürbisspalten, Käsesauce und Lasagneblätter einschichten. Mit der Käsesauce abschließen.

5

Den Mozzarella abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Auf der Lasagne verteilen und diese im noch heißen Backofen auf der mittleren Schiene etwa 40 Minuten goldbraun backen (zum Hineinstellen und Herausnehmen Topfhandschuhe verwenden!). Die fertige Lasagne leicht abkühlen lassen, auf Teller verteilen und mit den Pinien kernen bestreuen.