Kürbis mit Bohnen-Tomaten-Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis mit Bohnen-Tomaten-FüllungDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Kürbis mit Bohnen-Tomaten-Füllung

Kürbis mit Bohnen-Tomaten-Füllung
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Tomaten
1 Zwiebel
600 g weiße Bohnen Dose
2 EL frisch geschnittenes Basilikum
1 Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Ofen auf 200°C Unter- und Oberhitze vorheizen. Ein Backblech mit Öl bepinseln.

2

Die Kürbisse waschen, jeweils einen Deckel abschneiden und die Kerne mit den Fasern herausschaben. Das Fruchtfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Die Kürbisse auf das Backblech stellen, die Deckel daneben legen und im Ofen ca. 30 Minuten weich backen.

3

Für das Gemüse die Tomaten überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und würfeln. Die Zwiebel schälen und fein würfeln. In 2 EL heißem Öl glasig anschwitzen. Die Tomaten zugeben und aufkochen lassen. Die Bohnen abbrausen und abgetropft zu den Tomaten geben. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen. Zum Schluss das Basilikum zugeben und mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer abschmecken.

4

Das Gemüse in die Kürbisse füllen, den Deckel wieder auflegen und servieren.