Kürbis-Spinat-Lasagne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis-Spinat-LasagneDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Kürbis-Spinat-Lasagne

Kürbis-Spinat-Lasagne
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die gewaschenen Kürbisse 40-50 Minuten in den heißen Backofen stellen. Inzwischen den Spinat waschen und verlesen. Die Stiele abzupfen. Mit 20 Gramm Butter bei mittlerer Hitze in eine Pfanne geben. Salzen und pfeffern. Einen Deckel aufsetzen und den Spinat 5 Minuten zusammenfallen lassen. Die Kürbisse aus dem Ofen nehmen, durchschneiden und die Kerne entfernen. Fruchtfleisch auslösen, abschmecken. 

2

Ofen auf 180°C stellen. Eine rechteckige Gratinform mit Butter ausstreichen. Den Boden mit einer Lage Lasagneblätter bedecken. Mit einer Lage Kürbispüree und etwas Spinat zudecken. Mit der Tomatensauce und dem zerkrümelten Ricotta fortfahren. Zweite Schicht Lasagneblätter darauflegen und mit Gemüse und Käse fortfahren. Mit Nudelblättern abschließen. Bechamelsauce darübergießen. Parmesan grob darüberstreuen.