Kürbisauflauf mit Käsemix Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbisauflauf mit KäsemixDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Kürbisauflauf mit Käsemix

Kürbisauflauf mit Käsemix
405
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
2 kg Kürbis
feines Meersalz
500 g Fleischtomate
1 Bund Basilikum
Salz
Pfeffer aus der Mühle
5 EL Mehl
Olivenöl bei Amazon bestellen5 EL Olivenöl
1 Kugel Mozzarella (150 g)
150 g Fontina
Fett für die Form
100 g geriebener Parmesan
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kürbis schälen, entkernen und in Scheiben schneiden. Beidseitig leicht salzen und Saft ziehen lassen. Tomaten kurz überbrühen, enthäuten, vierteln und entkernen. Fruchtfleisch klein würfeln. Mit fein geschnittenem Basilikum, Salz und Pfeffer abschmecken.

2

Kürbis mit Küchenkrepp trocken tupfen. Dann beidseitig in Mehl wenden und im erhitzten Öl goldbraun braten. Auf Küchenkrepp abtropfen lassen.

3

Mozzarella und Fontina in dünne Scheiben schneiden. Kürbis und Käse lagenweise in eine gut gefettete, feuerfeste Form schichten. Tomatensauce darüber verteilen und mit geriebenem Parmesan bestreuen. Auflauf in der Mitte des auf 200 °C vorgeheizten Backofens ca. 45 Minuten backen. Falls die Oberfläche zu dunkel wird, Form mit Alufolie abdecken.

Zusätzlicher Tipp

Statt der frischen Tomaten kann man auch eine große Dose Tomaten verwenden. Halb Kürbis und halb Zucchini verwenden.