Kürbisbrot Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KürbisbrotDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Kürbisbrot

Rezept: Kürbisbrot
40 min.
Zubereitung
3 h. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Brot
400 g Mehl (Typ 405)
200 g Weichweizengrieß
42 g 1 Würfel frische Hefe
Salz
1 TL Zucker
Hier kaufen!1 ½ TL Natron
Milch
4 EL Sonnenblumenöl
250 g Kürbisfruchtfleisch (weißfleischiger Kürbis, z.B. Summer Satellite)
Jetzt bei Amazon kaufen!4 EL Kürbiskerne
Außerdem
Butter
Semmelbrösel für die Form
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Mehl in eine Schüssel sieben, eine Mulde hinein drücken und Hefe in die Mulde bröckeln. Zucker dazu geben und mit lauwarmer Milch glatt rühren. Schüssel mit einem Tuch abdecken und an einem warmen Ort ca. 30 Min. gehen lassen. Kürbis schälen, entkernen und in Salzwasser ca. 20 Min. weich kochen, anschließend sehr fein pürieren. Kürbispüree, Salz, Grieß, Natron, Sonnenblumenöl und Kürbiskerne zum Vorteig dazu geben und alles gut durchkneten.

2

Wieder abgedeckt weitere 60 Min. an einem warmen Ort gehen lassen. Aus dem Teig einen Brotlaib formen, mit reichlich Mehl bestauben , nochmals, 10 Min. stehen lassen und dann bei 160°C ca. 70 Min. hell backen. Hierzu nach ca. 20 Min. (gegebenenfalls früher) den Brotlaib mit Alufolie abdecken, damit er nicht bräunt.