Kürbiscremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KürbiscremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.61525

Kürbiscremesuppe

Rezept: Kürbiscremesuppe
2 h.
Zubereitung
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (25 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Suppengrün putzen und grob zerkleinern. 1 Zwiebel mit Schale halbieren und in einer trockenen Pfanne anrösten.

2

Poularde waschen. Mit dem Suppengrün, der gerösteten Zwiebel, Nelken, Lorbeerblatt und Salz in einen großen Topf geben. Mit Wasser bedeckt zum Kochen bringen. Auf schwacher Hitze 1 h Stunden köcheln lassen. Dabei ab und zu den Schaum abschöpfen.

3

Brühe durch einen Sieb abseihen. Kürbis teilen, entkernen, schälen und würfeln. Die zweite Zwiebel ebenfalls würfeln. Porree in Ringe schneiden. Das Gemüse 5 Minuten in Butter andünsten und mit 1 I der Geflügelbrühe aufgießen. 15 Minuten köcheln lassen.

4

Inzwischen das Geflügelfleisch vom Knochen lösen und in Streifen schneiden. Das Gemüse in der Brühe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Sahne steif schlagen und unter die pürierte Suppe ziehen. Kürbiscreme mit Kerbelblättchen und Geflügelstreifen anrichten.