Kürbiscremesuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KürbiscremesuppeDurchschnittliche Bewertung: 41521

Kürbiscremesuppe

Rezept: Kürbiscremesuppe
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Butter oder Margarine
2 kleine Zwiebeln gehackt
450 g Kürbisfruchtfleisch geschält, entkernt und gewürfelt
1 Liter Hühnerbrühe
225 g gewürfelte Kartoffeln
1 TL Paprikapulver
120 ml Schlagsahne (nach Wunsch)
1 EL Schnittlauch gehackt, dazu ein paar Stängel zum Garnieren
Salz und schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zerlassen Sie die Butter oder Margarine in einem Topf und braten Sie die Zwiebeln darin in 5 Minuten weich.

2

Geben Sie Kürbis, Brühe, Kartoffeln und Paprika hinzu und bringen Sie die Suppe zum Kochen. Dann herunterschalten und zugedeckt das Gemüse in etwa 35 Minuten garen.

3

Pürieren Sie die Suppe im Mixer glatt. Gießen Sie sie in den Topf zurück und rühren Sie (falls gewünscht) die Sahne hinein. Mit Salz und Pfeffer würzen und langsam wieder erwärmen.

4

Rühren Sie den Schnittlauch kurz vor dem Servieren ein. Garnieren Sie jede Portion mit ganzen Schnittlauchstängeln.

Zusätzlicher Tipp

Eine duftige, cremige Suppe mit fein abgestimmten Aromen.