Kürbisgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KürbisgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Kürbisgemüse

Kürbisgemüse
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
2 EL Öl
100 g Zwiebel fein gehackt
3 Knoblauchzehen fein gehackt
1 grüne Paprikaschote 1 cm breite Streifen
500 g Kürbis 2 cm große Würfel
300 g Tomaten abgezogen. Würfel
200 ml Gemüsebrühe
1 TL Paprika edelsüß
Thymian
Zitronen entsaftet
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Öl erhitzen, Zwiebeln und Knoblauch in 5 Minuten unter Rühren braun braten, Paprikaschote dazugeben und 3 Minuten mitbraten. Kürbis dazugeben, 5 Minuten unter Rühren andünsten, Tomaten, Brühe, Paprikapulver, Thymian und Muskatblüte dazugeben, alles gut vermischen, mit Salz abschmecken.

2

Das Gemüse zugedeckt in 30-35 Minuten garen, ab und zu umrühren; die Kürbiswürfel sollen ihre Form bewahren und nicht zu Mus gekocht werden. Vom Feuer nehmen, Zitronensaft unterrühren.

3

Wenn Sie, was ich Ihnen empfehle, zu dem milden Kürbisgemüse die Chili-Zitronen-Sauce servieren, sollten Sie in das Gemüse keinen Zitronensaft geben. Schmeckt gut zu Mais-Käse-Klößchen.