Kürbisgratin mit Mozzarella Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbisgratin mit MozzarellaDurchschnittliche Bewertung: 3.91537

Kürbisgratin mit Mozzarella

Kürbisgratin mit Mozzarella
30 min.
Zubereitung
1 Std. 10 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (37 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kürbisfruchtfleisch z. B. Muskat, Hokkaido
Butter für die Form
140 g Mozzarella
3 Eier
250 ml Sahne
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Muskat frisch gerieben
1 EL Salbeiblatt
4 EL frisch geriebener Parmesan
1 TL frisch gehackter Salbei
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Backofen auf 180°C Ober- und Unterhitze vorheizen.
2
Das Kürbisfruchtfleisch in schmale Spalten schneiden und in einer gebutterten Auflaufform verteilen.
3
Den Mozzarella gut abtropfen lassen und in schmale Scheiben schneiden. Die Eier mit der Sahne verschlagen und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen. Über die Kürbisspalten geben und mit dem Mozzarella und den Salbeiblättchen belegen.
4
Den Parmesan mit dem gehackten Salbei vermengen und über das Gratin streuen.
5
Im vorgeheizten Ofen ca. 40 Minuten backen. Das Gratin rechtzeitig abdecken, damit es nicht zu dunkel wird. Herausnehmen und sofort servieren.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages