Kürbispüree Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KürbispüreeDurchschnittliche Bewertung: 41522

Kürbispüree

Rezept: Kürbispüree
1 Min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
700 g Kürbis
etwas unbehandelte Orangenschale
etwas unbehandelte Zitronenschale
5 cm Zimtstange
Jetzt hier kaufen!2 Gewürznelken
2 cl weißer Portwein
80 g frisch geriebener Parmesan
50 g zerbröselte Amarettini
Salz
Pfeffer
40 g Butter zerlassen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kürbis aufschneiden und von Fasern und Kernen befreien. Den Kürbis mit Port, Zimt und Nelken in Alufolie wickeln und bei 200 °C im vorgeheizten Backofen etwa 50 Minuten garen.

2

Kürbis abkühlen lassen. Gegartes Fruchtfleisch mit einem scharfkantigen Löffel aus der Schale lösen. Mit einem Schaber das Fruchtfleisch durch ein feinmaschiges Sieb streichen. Parmesan, Amarettini, Salz, Pfeffer und Butter untermengen. Das Püree cremig rühren.