Kürbisspalten im Sesammantel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbisspalten im SesammantelDurchschnittliche Bewertung: 41516

Kürbisspalten im Sesammantel

mit Tsatsiki-Kräuter-Dip

Kürbisspalten im Sesammantel
15 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Kürbis halbieren, Kerne entfernen, vierteln und in gleichmäßige Spalten zerteilen. Diese kurz in kochendem Salzwasser blanchieren und abkühlen lassen. Dann in Eiweiß und Sesam panieren und langsam in der Pfanne goldbraun anbraten.

2

Zwiebel fein würfeln, Knoblauch pressen, Ingwer klein hacken. Zwiebel und Knoblauch hell anbraten, Thymian und Ingwer mit anschwitzen. Mit dem Agavendicksaft leicht karamellisieren, danach den aromatisierten Agavendicksaft dazugeben, mit Gemüsebrühe ablöschen und reduzieren lassen. Mit Zitronensaft, Sojasoße und Gewürzen abschmecken. Evtl. mit Stärke andicken und zu den angerichteten Kürbisspalten geben.

3

Die Salatgurke schälen, halbieren, entkernen und grob raspeln. Danach leicht ausdrücken. Naturjoghurt in einer Schüssel cremig rühren, gepressten Knoblauch, die fein gehackten Kräuter und die Gurkenraspel zugeben. Alles vermengen und mit Essig, Öl und Gewürzen abschmecken. Im Kühlschrank durchziehen lassen.

Zusätzlicher Tipp

Dazu passen Blattsalate.