Kulmer Rübentopf Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kulmer RübentopfDurchschnittliche Bewertung: 41527

Kulmer Rübentopf

Kulmer Rübentopf
35 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 gr. Paket Möhren (TK)
600 g mageres Rindfleisch
4 gr. Zwiebel
4 EL Öl
500 g Kartoffeln
1 Tasse Fleischbrühe
1 gestr. TL Salz
Pfeffer
1 Bund Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren etwas antauen. Das Rindfleisch in etwa 1/2 cm dicke Scheibchen schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden.
Das Öl erhitzen, die Zwiebelwürfel darin goldgelb dünsten, die Rindfleischscheibchen zugeben und von allen Seiten gut anbraten.

2

Die Fleischscheibchen mit den Zwiebeln und dem Öl in eine feuerfeste Form füllen und die nur leicht angetauten Möhren darauf schichten.
Die Kartoffeln schälen, waschen und in dünne Scheiben schneiden.

3

Die Kartoffelscheiben auf die Möhren legen, die Fleischbrühe über das Gemüse gießen und das Salz und den Pfeffer daraufstreuen.

4

Die Form schließen und das Gericht im vorgeheizten Backofen bei etwa 220 °C 45 Minuten garen.
Die Petersilie waschen, hacken und vor dem Servieren über den Rübentopf streuen.