Kürbis-Tomatensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kürbis-TomatensuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.11530

Kürbis-Tomatensuppe

Kürbis-Tomatensuppe
35 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kürbisfruchtfleisch z. B. Hokkaido
1 Zwiebel
2 Knoblauchzehen
200 g Strauchtomate
2 EL Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
750 ml Gemüsebrühe Instant
1 TL Sambal oelek
4 EL saure Schlagsahne
2 EL flüssige Schlagsahne
1 TL Thymianblätter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kürbis und in grobe Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch schälen und fein hacken. Tomaten einige Sekunden überbrühen, abschrecken, häuten, vierteln, entkernen und grob zerschneiden.
2

Butter in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin anschwitzen, dann Kürbis und Tomaten zugeben, kurz mitdünsten, die Brühe zugießen und ca. 20 Min. kochen. Die Suppe pürieren und bei Bedarf durch ein Sieb streichen. Mit Salz und Sambal Oelek angenehm scharf abschmecken und in Suppenschalen füllen. Die saure Sahne mit der flüssigen Sahne verrühren und spiralartig auf die Suppe geben. Mit Thymian garniert servieren.