0
Drucken
0

Kürbisspalten in Pergament

mit Mohnbutter

Kürbisspalten in Pergament
320
kcal
Brennwert
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 mittelgroßer Hokkaido-Kürbis (ca. 1,5 kg)
1 unbehandelte Zitrone
120 g Butter
4 EL gemahlener Mohn
Pergamentpapier
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Kürbis mit einem großen scharfen Messer vierteln. Die Kerne entfernen. Zitrone abspülen, trockentupfen und die Schale mit einem Zestenreißer abziehen. Butter zerlassen, Mohn und Zitronenschale einrühren. Mit einigen Spritzern Zitronensaft abschmecken.
2
Die Kürbisspalten auf ein entsprechend großes Stück Pergamentpapier setzen. Mit der Hälfte der Mohnbutter bepinseln. Die Spalten in Pergament einwickeln und die Enden fest zusammendrehen. Auf den Gitterrost des Backofens setzen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad (Gas: Stufe 3-4, Umluft: 180 Grad) 25-30 Minuten backen.
3
Pergament öffnen. Restliche Butter nochmals erhitzen und über die Kürbisspalten geben.
Top-Deals des Tages
DRAGONN Whisky Steine Ice Cubes Set – 8 Wiederverwendbare Edelstahl Eiswürfel - Stoffbeutel | 8er Set Whiskey Rocks Stones
VON AMAZON
14,40 €
Läuft ab in:
Tatkraft Kaiser WC Garnitur Toilettenbürstenhalter Rostsicherer Stahl 38cm
VON AMAZON
6,97 €
Läuft ab in:
Kräuterteetasse Lavinia mit Goldauflage
VON AMAZON
15,98 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages