Kuttelsuppe auf polnische Art mit Rind und Gemüse Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Kuttelsuppe auf polnische Art mit Rind und GemüseDurchschnittliche Bewertung: 4.11535

Kuttelsuppe auf polnische Art mit Rind und Gemüse

Kuttelsuppe auf polnische Art mit Rind und Gemüse
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kuttel
Salz
400 g Suppenfleisch gekocht
2 Möhren
200 g Knollensellerie
2 Zwiebeln
1 Knoblauchzehe
1 EL Butterschmalz
2 EL Weinessig
1 l Fleischbrühe
1 Lorbeerblatt
Salz
Muskat frisch gerieben
Pfeffer aus der Mühle
Majoran zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Die Kutteln unter fließendem Wasser waschen und in einen Topf geben. Mit Wasser bedecken, 1 EL Salz zufügen und etwa 20 Minuten weich köcheln lassen. Abgießen, etwas abkühlen lassen und in dünne Streifen schneiden. Das Suppenfleisch ebenfalls in Streifen schneiden. Die Möhren, Sellerie, Zwiebeln und Knoblauch schälen. Die Möhren und Sellerie stifteln, die Zwiebeln und Knoblauch würfeln. Das Gemüse mit in heißem Butterschmalz goldbraun anbraten. Die Kutteln untermengen und mit dem Essig ablöschen. Das Lorbeerblatt zugeben und mit Salz, Muskat und Pfeffer würzen. Etwa 10 Minuten leise köcheln lassen, abschmecken und mit Majoranblättchen bestreut servieren.
2
Dazu nach Belieben frisches Brot reichen.
Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Hört sich echt nicht lecker an....