Kuvertüre Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KuvertüreDurchschnittliche Bewertung: 3155

Kuvertüre

(Tunkmasse)

Kuvertüre
10 min.
Zubereitung
20 min.
Fertig
ganz einfach
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Ganz besondere Beachtung erfordert die Verwendung der Kuvertüre (ist fertig im Handel erhältlich).

2

Eine beliebige Menge Kuvertüre wird kleingeschnitten und vorsichtig (im Wasserbad) erwärmt. Es darf auf keinen Fall Wasser oder eine andere Flüssigkeit dazukommen, da sonst die Masse verdorben wäre.

3

Zum Verdünnen nur etwas Kakaobutter oder Kokosfett oder etwas Öl verwenden, dabei höchstens 10 g Kakaobutter auf 200 g Kuvertüre nehmen. Sobald die Kuvertüre aufgelöst ist, wird sie so lange gerührt, bis sie vollständig kalt stockt.

4

Dann nochmals erwärmen, glattrühren und erneut unter ständigem Rühren auf ungefähr 36°C Wärme abkühlen (lippenwärme). Geben wir einen Tropfen Schokolade auf eine kalte Platte und stockt er innerhalb weniger Minuten, so können wir mit dem Glasieren beginnen.