Labneh Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LabnehDurchschnittliche Bewertung: 3.61523

Labneh

Rezept: Labneh
20 min.
Zubereitung
4 d.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.6 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 12 Stück
500 g fester, griechischer Naturjoghurt
2 TL Meersalz
1 EL Oregano ,getrocknet
2 TL Thymian ,getrocknet
Olivenöl bei Amazon bestellen350 ml Olivenöl
1 Lorbeerblatt
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ein Stück Musselin (60 x 30 cm) in der Mitte zu einem 30 x 30 cm großen Quadrat falten.

2

Den Joghurt, das Salz und 1 TL schwarzen Pfeffer mischen.
Eine Schüssel mit dem Musselin auslegen und die Mischung in die Mitte geben. Die Ecken des Tuchs zusammenfassen und mit einem Küchenfaden so eng wie möglich abbinden. Am Ende eine Schlaufe machen.
Die Schlaufe über den Stiel eines Holzkochlöffels ziehen und zum Abtropfen 3 Tage im Kühlschrank über eine Schüssel hängen.

3

Den Oregano und den Thymian in einer flachen Schüssel mischen.
Die Hälfte des Öls in ein 500-ml-Schraubglas gießen und das Lorbeerblatt zugeben.

4

Gestrichene Eßlöffel Joghurt zu Bällen rollen. In den Kräutern wenden und dann in das Glas mit Öl setzen.
Das restliche Öl zugießen, so daß die Bälle vollkommen davon bedeckt sind.
Das Glas verschließen und mindestens 1 Tag kalt stellen.
Zimmerwarm zu knusprigem Brot servieren.