Labskaus Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LabskausDurchschnittliche Bewertung: 3.91517

Labskaus

Rezept: Labskaus
40 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (17 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Seelachsfilet säubern und mit Essig beträufeln. Die Kartoffeln schälen, kleinschneiden und bei sehr schwacher Hitze in wenig Salzwasser In 30 Minuten weichkochen.

2

Rote Bete und Gewürzgurken abtropfen lassen, die Zwiebeln schälen und alles In ganz kleine Stückchen schneiden.

3

Den Fisch salzen und in einer beschichteten Pfanne 15 Minuten zugedeckt bei sehr schwacher Hitze garen.
Die Kartoffeln abgießen, das Wasser aufbewahren. Fisch und Kartoffeln zerstampfen und mit den Gemüsestückchen verrühren.
Das Corned Beef in kleine Stücke schneiden und untermischen.

4

Etwas Kartoffelwasser einrühren, so daß die Masse breiig wird. Die Kapern kleinschneiden und untermischen.
Mit Pfeffer und Salz abschmecken und auf zwei Tellern anrichten.
Die Pflanzencreme in einer Pfanne heiß werden lassen und darin zwei Spiegeleier braten.
Über das Labskaus geben und sofort servieren.