0
Drucken
0

Lachs

in der Meerrettichkruste

Lachs
30 min
Zubereitung
50 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Lachs
1 Stange Meerrettich
250 g Butter
200 g fein geriebenes Brot ohne Rinde (Mie de pain)
2 Eier
2 Eigelbe
Salz
Pfeffer
100 ml Sauerrahm
1 Zitrone
1 Kartoffel
1 Gartengurke
Salz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Lachs portionieren, würzen und im Dämpfer garen. Die temperierte Butter mit dem Rührgerät schaumig schlagen, würzen und den geriebenen Meerrettich hinzugeben. Die Eier nach und nach dazu geben und am Schluss das Mie de pain einrühren. Den glasigen Lachs aus dem Dämpfer nehmen und mit der fertigen Kruste bestreichen. Unter dem Grill goldgelb überbacken.
2
Die Kartoffeln und die Gurke schälen und in kleine Würfelschneiden. Die Kartoffelwürfel abkochen. Den Sauerrahm mit Salz und Zitronensaft abschmecken. Den Sauerrahm auf dem Teller anrichten, den Lachs darauflegen und mit Kartoffel- und Gurkenwürfeln sowie dem Dill garnieren.
Wie Sie Kartoffeln richtig schälen und waschen
Top-Deals des Tages
BESTOPE® Kleiner Wecker Holz Tischuhr Handgemachte Umweltfreundlich Tischuhren Klassisch Kleine Runde Stille Tisch Snooze Buchenholz mit Nachtlicht
VON AMAZON
11,89 €
Läuft ab in:
Mr. Siga Kehrschaufel und Pinsel Set, 2 Stück Set, blau & grau
VON AMAZON
9,99 €
Läuft ab in:
LifeSky Thermo-Kaffeebecher, Edelstahl (20 oz), BPA-frei, Arretierung verhindert Deckel Undichtigkeiten & Verschütten
VON AMAZON
12,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages