0
Drucken
0

Lachs-Burger

Lachs-Burger
25 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1
Noch vorhandene Gräten vom Fisch mit einer Pinzette herausziehen, dann den Lachs klein schneiden. Schalotte schälen, würfeln, Lachs, Zitronensaft, Quark, Ei und 3 EL Paniermehl vermischen und kurz pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Aus der Lachsmasse 4 Frikadellen formen und in restlichem Paniermehl wenden. In heißem Öl, in einer Pfanne jede Seite goldbraun braten.
3
Den Joghurt mit Dill und Zitronensaft vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Die Burgerbrötchen auseinander klappen oder schneiden. Burger mit Salat und je einer Lachsfrikadelle belegen. Den Dip auf die Frikadellen geben und mit einer Dillspitzen garnieren. Teller zusätzlich mit Zitronenspalten garnieren.
Top-Deals des Tages
Bissell 1866F Crosswave Ersatzfilter, waschbar
VON AMAZON
Preis: 9,99 €
7,60 €
Läuft ab in:
Ipow® 12-Stück Metall Kleiderbügel Antirutsch Hosenbügel, Gabelschlüssel Easy Slide-Organizer, verchromt/schwarz
VON AMAZON
16,05 €
Läuft ab in:
Leifheit 55077 Wischtuchpresse Profi Evo Set m.Bodenw.
VON AMAZON
Preis: 99,99 €
47,99 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages