Lachs-Carpaccio mit Fenchelsalat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs-Carpaccio mit FenchelsalatDurchschnittliche Bewertung: 41520

Lachs-Carpaccio mit Fenchelsalat

Rezept: Lachs-Carpaccio mit Fenchelsalat
191
kcal
Brennwert
45 min.
Zubereitung
1 Std. 45 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kleine Fenchelknolle
Meersalz
1 TL Minze (fein gehackt)
1 TL Dill (fein gehackt)
1 TL Zucker
1 Zitrone
310 g Sashimi- Lachs (ohne Haut und Gräten)
kleine gesalzene Kapern
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fenchelknolle putzen, waschen und in hauchdünne Scheiben schneiden und das Fenchelgrün fein hacken. Beides mit Salz, Kräutern, Zucker und Zitronensaft in eine Schüssel geben und gründlich vermischen. Abdecken und mindestens 1 Stunde kalt stellen.

2

Den Lachs auf Gräten untersuchen, dann in Frischhaltefolie einschlagen und 30 Minuten im Gefrierfach fest werden lassen. Anschließend mit einem sehr scharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden.

3

Die Lachsscheiben auf vier kleine Teller verteilen und den Fenchelsalat so darauf anrichten, dass die Scheiben durch den Fenchel zu sehen sind. Mit einigen Kapern bestreuen und mit Olivenöl beträufeln.