Lachs in Weißweinsud mit Julienne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs in Weißweinsud mit JulienneDurchschnittliche Bewertung: 4.11529

Lachs in Weißweinsud mit Julienne

Lachs in Weißweinsud mit Julienne
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 Bund Suppengrün
1 große Kartoffel
300 ml Gemüsebrühe
500 ml Riesling
Salz
Pfeffer
4 Lachsfilets à 150-200 g
Meerrettich frisch gerieben
4 EL saure Sahne
Dill
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Suppengrün putzen und in lange, dünne Juliennestreifen schneiden. Die Kartoffel schälen und ebenfalls in Juliennestreifen schneiden.

2

Gemüsebrühe und Wein in einem Topf erhitzen, die Kartoffelstreifen zugeben und 5 Min. kochen, dann das restliche Gemüse zugeben und weitere ca. 15 Min bei mittlerer Hitze garen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Gemüse aus dem Sud heben, auf vorgewärmten Suppentellern anrichten.

3

Die Lachsfilets in den simmernden Sud einlegen, vom Herd nehmen und nach Geschmack 1-5 Min. ziehen lassen. Die Lachsfilets zum Gemüse in die Teller geben, etwas Sud angießen und mit Sauerrahm und Dill garnieren, mit Frischen Meerrettich bestreut servieren.