Lachs-Lauch-Pfanne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs-Lauch-PfanneDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Lachs-Lauch-Pfanne

Lachs-Lauch-Pfanne
25 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Seelachsfilet
4 kleine Lauchstangen
½ TL Ingwer-Knoblauch-Salz
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL helle Sojasauce
Pfeffer aus der Mühle
Muskat
100 g Maiskörner (Glas)
Jetzt kaufen!1 Limette Saft
Hier online bestellen3 EL Sesamöl
200 ml Fischfond
50 ml Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Lauch putzen, waschen und in Ringe schneiden. Seelachsfilet trocken tupfen, in Streifen schneiden und mit Knoblauch-Ingwer-Salz würzen. Mais abtropfen lassen. 1 EL Sesamöl in einer Pfanne erhitzen, Lauch darin rasch anbraten, mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen, herausnehmen, warm stellen. Restliches Öl erhitzen, Seelachs hineingeben, von allen Seiten rasch braun braten, Lauch und Mais zugeben, mit Fischfond und Sahne aufgießen, 2 Min. ziehen lassen und mit Sojasoße und Limettensaft abschmecken.
Top-Deals des Tages
Nur 389 EUR: AEG 7 kg Waschmaschine
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
-20% auf Osram LED Leuchtmittel
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages