0
Drucken
0

Lachs mit Kräuterbutter

Lachs mit Kräuterbutter
15 min
Zubereitung
45 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 Handvoll frische Kräuter (z. B. Kerbel, Estragon, Petersilie, Dill, Schnittlauch)
4 EL weiche Butter
500 g frischer Lachs (Mittelstück)
Zitronensaft zum Beträufeln
Butter zum Bestreichen
Zitronenscheibe für die Garnitur
Kresse oder Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Eine Handvoll fein gewiegte, frische Kräuter mit der weichen Butter gut verrühren und zugedeckt in den Kühlschrank stellen.

2

Backofen auf 200 °C vorheizen. Ein Pfund frischen Lachs waschen, trockentupfen und in 4 Scheiben schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln und etwa 5 Minuten ziehen lassen.

Lachsfilet waschen, trockentupfen und entgräten
3

Danach mit zerlassener Butter bestreichen, auf den gefetteten Rost legen und im vorgeheizten Ofen so lange braten (ca. 30 Minuten), dass der Lachs außen knusprig goldbraun wird, innen aber saftig bleibt.

4

Jede Lachsscheibe mit 1 EL gekühlter Kräuterbutter belegen, auf einer vorgewärmten Platte mit Zitronenvierteln und Kresse oder Petersilie anrichten und sofort servieren. 

Zusätzlicher Tipp

Dazu passt Weißbrot und Weißwein.

Top-Deals des Tages
Tefal GV6721 Effectis Plus Dampfbügelstation, konstante Dampfmenge 100 g/min, Dampfstoß: Triple Clic 240 g/min, automatische Abschaltung, 5 Bar, weiß / mint
VON AMAZON
Preis: 279,99 €
118,71 €
Läuft ab in:
Draper 76233 Schutzhülle für Sonnenschirm oder Wäschespinne 25 cm x 150 cm
VON AMAZON
9,46 €
Läuft ab in:
Mustard USB-Tassenwärmer - Dunkelbraun - Hot Cookie
VON AMAZON
12,10 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages