Lachs mit Pasta a la Mornay Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs mit Pasta a la MornayDurchschnittliche Bewertung: 3.81527

Lachs mit Pasta a la Mornay

Rezept: Lachs mit Pasta a la Mornay
850
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Conchiglie
30 g Butter
6 Frühlingszwiebeln , in Röllchen geschnitten
2 zerdrückte Knoblauchzehen
1 EL Mehl
250 ml Milch (1,5 % Fett)
250 ml Schmand
1 EL Zitronensaft
425 g Lachs aus der Dose
30 g fein gehackte, glatte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Pasta in einem großen Topf mit sprudelndem Salzwasser al dente  kochen. Abtropfen lassen und wieder in den Topf geben.

2

In der Zwischenzeit die Butter in einer mittelgroßen Pfanne zerlassen und die Zwiebel und den Knoblauch bei Niedrighitze 3 Minuten weich garen. Das Mehl 1 Minute einrühren. Die Milch, den Schmand und den Zitronensaft in einem Schüttelbecher Rühren und dazugießen. Bei Mittelhitze 3 Minuten rühren, bis die Sauce aufkocht und andickt. 

3

Den Lachs abtropfen lassen und mit der Gabel zerzupfen. Den Lachs und die Petersilie unterrühren und 1 Minute erwärmen. Die Sauce mit der Pasta vermengen und mit Pfeffer abschmecken.