Lachs mit Spargel und Paprikacreme Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs mit Spargel und PaprikacremeDurchschnittliche Bewertung: 4.31515

Lachs mit Spargel und Paprikacreme

Und Paprikacreme

Rezept: Lachs mit Spargel und Paprikacreme
468
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.3 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
12 weiße Spargelstangen
250 Gramm Lachs
100 g Weizenmehl
2 Stück rote Paprika
2 Eier
2 EL Milch
Salz
Pfeffer
1 EL Öl
4 EL frisch geschnittener Schnittlauch
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Spargel schälen und die Enden abschneiden.

Die Stangen in kochendem Salzwasser mit etwas Zucker bissfest garen. Dann abgießen und abtropfen lassen.

Die Stangen in 3 cm große Stücke schneiden.

2

Den Fisch in Mehl wenden und in Öl in einer Pfanne garen. Salzen

3

Für die Paprikacreme die Paprika putzen, entkernen und in Streifen schneiden. Kurz in der Pfanne schmoren und mit Milch und Ei pürieren.

Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken.

 

Lachs mit Spargel auf einem Teller anrichten und dazu die Paprikacreme reichen. Das ganze mit frischen Schnittlauch garnieren.