Lachs mit Weintrauben Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs mit WeintraubenDurchschnittliche Bewertung: 41519

Lachs mit Weintrauben

Rezept: Lachs mit Weintrauben
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (19 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Scheiben frischer Lachs je ca. 200 g
2 Schalotten
1 EL Traubenkernöl
4 EL trockener Weißwein
Salz
weißer Pfeffer aus der Mühle
150 g weiße Traube
2 EL Crème fraîche
20 g kalte Butter
Beilage
Wildreis
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Lachs kurz abspülen und trockentupfen.

Schalotten schälen und längs in Scheiben schneiden.

Traubenkernöl im Mikrowellenteufel verteilen und darauf die Schalottenscheiben legen.

Lachs auf die Schalotten betten, Wein hinzugießen und alles mit etwas Salz und Pfeffer bestreuen.

Topf schließen und den Lachs 7 Minuten bei 600 Watt garen.

In der Zwischenzeit die Trauben halbieren und die Kerne entfernen.

Nach 7 Minuten die Traubenhälften rund um den Lachs legen, noch 2 Minuten bei 600 Watt garen und 2 Minuten stehenlassen.

Lachs auf vorgewärmte Teller legen und kurz mit Alufolie abdecken.

Crème fraîche und kalte Butter in Flöckchen in den Fond rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und rund um die Lachsscheiben gießen.

Dazu Wildreis servieren.