Lachs-Radieschen-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachs-Radieschen-SalatDurchschnittliche Bewertung: 4.21529

Lachs-Radieschen-Salat

Lachs-Radieschen-Salat
511
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (29 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Radieschen und Mungobohnensprossen waschen. Radieschen putzen, in kleine Stücke schneiden und mit den Sprossen vermengen. Zwiebel schälen, fein hacken. Mit Essig, Senf und Brühe zu einer Salatsauce verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Radieschen und Sprossen mit der Sauce vermengen. Die Kresse mit der Küchenschere vom Beet abschneiden und darüber streuen.

2

Lachsfilet waschen und entgräten. Öl erhitzen. Lachsfilet darin von beiden Seiten je 3 Min. braten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs mit dem Salat servieren. Schmeckt warm und kalt.

3

100 g Salzwasser aufkochen lassen. Reis zugeben und zugedeckt bei geringer Hitze 20 Min. quellen lassen. Lachs wie beschrieben vorbereiten, würfeln und braten. Mit Reis, Radieschensalat und Salatcreme vermengen.