0
Drucken
0

Lachs-Teriyaki

Lachs-Teriyaki
35 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Fischsteak (Lachs, Makrele, Schwertfisch, Forelle oder Aal)
Olivenöl bei Amazon bestellenOlivenöl für die Pfanne
Für die Sauce
Jetzt bei Amazon kaufen!2 EL dunkle Sojasauce
1 EL brauner Zucker
1 EL Sake
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Fisch in dicke Stücke schneiden. Eine gußeiserne Pfanne leiche mit dem Öl auspinseln und unter einem heißen Grill oder über einer Herdplatte sehr heiß, aber ohne Rauchbildung erhitzen.

2

Fisch in die heiße Pfanne legen und grillen oder braten, bis er gar und auf beiden Seiten knusprig ist.

3

In einer Schüssel Sojasauce mit Zucker vermischen. Den Sake über den Fisch gießen und flambieren. Dann die Stücke auf beiden Seiten mit der Sojasaucenmischung bestreichen.

4

1 bis 2 Min. köcheln lassen, bis die Sauce eindickt ist. Fisch auf vorgewärmten Teller anrichten, die restliche Sauce darübergießen und servieren.

Top-Deals des Tages
Willow Tree 27162 Figur Zweisamkeit (Tortenfigur)
VON AMAZON
Preis: 36,95 €
25,35 €
Läuft ab in:
Miele Saugroboter stark reduziert
VON AMAZON
Preis: 549,00 €
379,99 €
Läuft ab in:
Technoline Funkwecker WT 755 mit Schlummerfunktion und Beleuchtung
VON AMAZON
Preis: 29,99 €
14,39 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages