Lachsfilet mit Fenchelgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachsfilet mit FenchelgemüseDurchschnittliche Bewertung: 3.91528

Lachsfilet mit Fenchelgemüse

Lachsfilet mit Fenchelgemüse
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Stücke Lachsfilet (à 200 g)
1 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
30 g Butter
30 g Mehl
50 ml Weißwein
1 EL Senf mittelscharf
200 ml Wasser
100 ml Sahne
2 große Fenchelknollen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Fenchel waschen, längs halbieren, den Strunk abschneiden und den Fenchel in feine Streifen schneiden. Das zarte Grün beiseite legen.
2
Lachsfilets mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in eine ofenfeste Form legen. Mit Weißwein und Wasser knapp bedecken und mit Pergamentpapier abdecken. Im vorgeheizten Rohr bei ca. 200°C 15-20 Minuten pochieren lassen. Den Fisch aus dem Sud nehmen; in Folie wickeln und im Ofen vei 80°C warm halten.
3
Butter mit Mehl verkneten, den Fischsud in einem Topf mit dem Senf erhitzen, und die Mehlmischung in groben Flocken zugeben. Sahne und Fenchel zufügen und vermischen. Leise köchelnd ca. 8 Minuten garen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 1 EL gehacktes Fenchelgrün unterrühren. Filets mit Fenchel und Soße anrichten und mit Fenchelgrün garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Frisches Baguette dazu reichen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Honeywell Runder Keramikheizer, 1 Stück, weiß, HCE200WE4
Läuft ab in:
VON AMAZON
DCF-Funkwanduhr "Bahnhof", Silber
Läuft ab in:
VON AMAZON
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages