Lachsfilet mit Frühlingsgemüse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachsfilet mit FrühlingsgemüseDurchschnittliche Bewertung: 41527

Lachsfilet mit Frühlingsgemüse

Lachsfilet mit Frühlingsgemüse
35 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für die Lachsschnitte
4 Stücke Lachsfilet à ca. 180 g
2 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer aus der Mühle
Mehl zum Wenden
Butterschmalz zum Braten
Für das Gemüse
400 g weißen Spargel
500 g Möhren
1 Bund Frühlingszwiebeln
4 EL Butter
2 TL Zucker
Für die Soße
1 EL Butter
1 Zwiebel
1 EL Weißwein
300 ml Schlagsahne
3 EL gehackter Kerbel
Für die Kartoffeln
750 g kleine Kartoffeln vorwiegend festkochend
Salz
2 EL Butter
2 EL gehackte Petersilie
Zum Anrichten
Zitronenspalten
Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für die Petersilienkartoffeln die Kartoffeln mit Salzwasser oder im Kartoffeldämpfer zum Kochen bringen. Die Kartoffeln in gut schließendem Topf in ca. 30 Minuten garen lassen und rasch schälen.
2
Für das Gemüse in einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen.
3
Den Spargel unter dem Köpfchen beginnend bis zum Ende schälen, Enden etwas abschneiden, die Stangen schräg in 3 cm lange Stücke schneiden.
4
Die Karotten schälen und schräg in Scheiben schneiden.
5
Die Frühlingszwiebeln schräg in 2 cm lange Stücke schneiden.
6
Den Spargel im Salzwasser in ca. 5 Minuten bissfest garen, herausnehmen, kurz abschrecken und abtropfen lassen.
7
Die Karotten im gleichen Wasser in ca. 3 Minuten bissfest garen, herausnehmen, kurz abschrecken und abtropfen lassen.
8
Für die Soße die Butter schmelzen. Die Zwiebel schälen, fein würfeln und in der Butter glasig dünsten.
9
Das Ganze mit Wein ablöschen, mit der Sahne aufgießen und etwas einkochen lassen.
10
Zum Schluss den Kerbel untermischen.
11
Für den Fisch in einer Pfanne etwas Butterschmalz erhitzen.
12
Den Lachs säubern, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden.
13
Im heißen Butterschmalz den Fisch erst mit der Hautseite ca. 4 Minuten anbraten, dann wenden und fertiggaren.
14
Für das Gemüse die Butter in einer Pfanne schmelzen lassen, den Zucker zugeben. Das ganze Gemüse zugeben und gut durcherhitzen.
15
Die Butter in einer großen Pfanne schmelzen, die Kartoffeln kurz darin anschwenken und mit Petersilie bestreuen.