Lachsfilet mit Zitrone Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachsfilet mit ZitroneDurchschnittliche Bewertung: 3.91518

Lachsfilet mit Zitrone

Lachsfilet mit Zitrone

Lachsfilet mit Zitrone - Der beste Beweis dafür, dass auch simple Gerichte richtig lecker sein können.

360
kcal
Brennwert
25 min.
Zubereitung
35 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Lachsfilets unter kaltem Wasser abspülen und trocken tupfen. Zitronen heiß waschen, trocken tupfen, halbieren, aus einer Hälfte 1 EL Saft auspressen. Lachs damit beträufeln und 10 Minuten ziehen lassen.

2

Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Filets mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne von beiden Seiten bei mittlerer Hitze ca. 4–6 Minuten braten. Herausnehmen und warm stellen.

3

Zitronenhälften in derselben Pfanne bei starker Hitze scharf anbraten, bis die Unterseite gebräunt ist. Lachsfilets mit gebratenen Zitronen, saurer Sahne und rotem Pfeffer auf 4 Tellern anrichten.

Top-Deals des Tages
Spiralalbum "Fine Art", 36 x 32 cm, 50 schwarze Seiten, Krei
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama Funk Wanduhr PG-300
VON AMAZON
Läuft ab in:
Hama 00106255 Jumbo-Album "Singo", 30 x 30/100, aqua
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages