Lachsfilet mit Zitronen-Creme-Fraiche Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachsfilet mit Zitronen-Creme-FraicheDurchschnittliche Bewertung: 3.81528

Lachsfilet mit Zitronen-Creme-Fraiche

Lachsfilet mit Zitronen-Creme-Fraiche
15 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (28 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
Zitronen-Creme-Fraiche
400 g Crème fraîche
4 EL frischer Zitronensaft
1 EL Zitronenschale fein gerieben
Marinade
3 EL Honig
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
3 EL Schalotten gehackt
4 EL Zitronensaft
1 EL Zitronenschale
Fisch
1 kg Lachsfilet ohne Haut
Salz
Pfeffer aus der Mühle
2 Zitronen zum Dekorieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für die Sauce Creme Fraiche, Zitronensaft und -schale verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken und kalt stellen.

2

Für die Marinade alle Zutaten vermengen und Fisch darin 1 bis 2 Stunden einlegen.

3

In einer feuerfesten Form Lachs im vorgeheizten Backrohr bei 190°C 15 Minuten backen.

4

Mit Zitronenspalten dekorieren und mit Zitronen-Creme-fraiche servieren.