Lachsfondue Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LachsfondueDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Lachsfondue

Rezept: Lachsfondue
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
600 g magerer Lachs ohne Gräten, in 2,5 cm große Würfel geschnitten
5 dl Öl oder 500 g Kokosfett
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
4 dl Mayonnaise , Sauce tartare oder Sauce béarnaise
8 Zitronenviertel
Brot
4 Portionen gemischter Salat
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst das Fett in einem Topf erhitzen. Die Lachswürfel auf eine Fonduegabel spießen, nur so lange ins heiße Fett halten, daß die Mitte roh bleibt.  

2

Die Würfel würzen, mit ein wenig Zitronensaft beträufeln und je nach Geschmack in eine oder mehrere Saucen stippen. Brot und Salat dazu reichen.