0
Drucken
0

Lachsfrikassee

Lachsfrikassee
690
kcal
Brennwert
45 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
600 g Lachsfilet (ohne Haut)
Salz
Pfeffer
5 TL Zitronensaft
500 g grüner Spargel
300 g kleine Champignons
1 Dose Mais (140 g Abtropfgewicht)
3 EL Butterschmalz
400 ml Fischfond oder Gemüsefond (Glas)
250 g Sahne
2 EL Mehl
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Lachs waschen, trockentupfen, in mundgerechte Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und 4 TL Zitronensaft würzen. Den Spargel waschen, putzen, nur im unteren Drittel schälen, die Stangen schräg in 3-4 cm große Stücke schneiden. Champignons putzen, halbieren und den Mais abtropfen lassen.

Wie Sie grünen Spargel richtig waschen, putzen und schälen
Wie Sie Champignons kinderleicht putzen
2

Nun 1 EL Butterschmalz in einem breiten Topf erhitzen, Fisch darin anbraten und herausnehmen. Übriges Butterschmalz erhitzen, Spargel und Pilze darin kurz anbraten. Anschließend den Fond angießen und aufkochen lassen. Jetzt Sahne und Mehl verquirlen, einrühren und zugedeckt 5 Min. köcheln lassen.

3

Daraufhin Lachs und Mais zufügen und zugedeckt 5 Min. ziehen lassen. Zuletzt das Frikasee mit Salz, Pfeffer und übrigem Zitronensaft abschmecken und die Petersilie unterrühren. Dazu passt Langkornreis mit Wildreis.

Top-Deals des Tages
TemaHome 9000.625039 Detroit Couchtisch Wabekonstruktion, 110 x 65 x 29 cm, betonfarbig
VON AMAZON
Preis: 237,00 €
158,88 €
Läuft ab in:
Ecooe Glaskaraffe 1500ml Glas Wasserflasche aus Borosilikatglas Dickes Glas Wasserkrug Karaffe
VON AMAZON
22,09 €
Läuft ab in:
Tefal GV6721 Effectis Plus Dampfbügelstation, konstante Dampfmenge 100 g/min, Dampfstoß: Triple Clic 240 g/min, automatische Abschaltung, 5 Bar, weiß / mint
VON AMAZON
Preis: 279,99 €
118,71 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages