Lachssteak mit Granatapfelkernen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachssteak mit GranatapfelkernenDurchschnittliche Bewertung: 3.91524

Lachssteak mit Granatapfelkernen

Rezept: Lachssteak mit Granatapfelkernen
20 min.
Zubereitung
30 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g grüne Bohnen
Salz
1 Handvoll junger Spinat
1 Stängel Zitronenmelisse
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle
4 Stücke Lachsfilet (à ca. 180 g)
1 Granatapfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Bohnen waschen, putzen und in Salzwasser 5-6 Minuten bissfest blanchieren. Abschrecken und abtropfen lassen. Den Spinat waschen, putzen und abtropfen lassen. Die Melisseblätter abzupfen. Den Spinat zusammen mit den Bohnen kurz in 2 EL heißem Öl heiß schwenken. Mit Salz und Pfeffer würzen.

2

Den Lachs abbrausen und trocken tupfen. Salzen, pfeffern und im restlichen Öl nicht zu heiß in einer beschichteten Pfanne von beiden Seiten 2-3 Minuten anbraten. Bei milder Hitze glasig gar ziehen lassen.

3

Die Kerne aus den Granatäpfeln lösen. Den Lachs auf den Bohnen anrichten, die Granatapfelkerne darauf verteilen und mit den Minzeblättern garniert servieren.