Lachstartar Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
LachstartarDurchschnittliche Bewertung: 41529

Lachstartar

mit Rösti und Feldsalat

Lachstartar
586
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
75 g Lachs
1 EL Kapern ,gehackt
kleine Zwiebel ,fein gehackt
Zitronensaft
Jodsalz
weißer Pfeffer
gehackter Dill
5 Kartoffeln (ca. 300g)
Bei Amazon kaufen1 TL Rapsöl
Salat
50 g Feldsalat
2 EL saure Sahne
1 TL Honig
Jodsalz
Pfeffer
etwas Zitronensaft
50 g Weißbrot oder 1 Brötchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Lachs fein hacken und mit den Kapern und Zwiebeln mischen. Mit Zitronensaft, Salz und weißem Pfeffer abschmecken.
Beim Anrichten mit gehacktem Dill bestreuen. Gekochte Kartoffeln grob reiben, und aus der Masse kleine Rösti formen. Pfanne dünn mit Öl einpinseln und Rösti beidseitig backen.
 

2

Die gekochten Kartoffeln grob reiben und aus der Masse kleine Rösti formen.
Eine Pfanne dünn mit Öl einpinseln und das Rösti beidseitig backen.

3

Den Salat putzen und waschen.
Die saure Sahne mit dem Honig, der Zitrone, Salz und Pfeffer abschmecken und darüber gießen.
Mit Weißbrot servieren.