Lachstatar mit Gurke Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Lachstatar mit Gurke

Lachstatar mit Gurke
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 7 Portionen
275 g Gurke
1 TL Salz
1 TL Zucker
400 g Lachs oder eine Mischung aus frischem Lachs und Räucherlachs
1 TL Dill
2 EL fein gehackte Schalotten
Lachskaviar oder Forellenrogen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Gurke fein hacken, mit Salz und Zucker bestreuen und einige Minuten ziehen lassen.

2

Auch den Lachs fein hacken, dann die Gurke abgießen und mit Dill und Zwiebel mischen.

3

Den Salat auf kleine Gläser verteilen, gehackten Lachs sowie ein wenig Rogen darauf anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Beim Filetieren von Fischen bleibt immer ein wenig Fleisch an den Gräten. Daraus lässt sich eine kleine Vorspeise machen. Hier wird roher Lachs zusammen mit einem einfachen Gurkensalat und Rogen serviert. Lachs- oder Forellenrogen findet man im Supermarkt im Kühlregal.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages