Lachstatar-Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachstatar-ToastDurchschnittliche Bewertung: 41517

Lachstatar-Toast

Lachstatar-Toast
710
kcal
Brennwert
10 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
4 Scheiben Vollkorntoast
25 g weiche Butter
300 g frisches Lachsfilet
Saft von 0,5 Zitronen
Worcestersauce
Salz
Pfeffer
Olivenöl bei Amazon bestellen1 Schuss Olivenöl
1 TL frisch gehackter Dill
100 g frische Krabben
1 Zitrone
100 g saure Sahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Ofen auf 220 Grad vorheizen. Weißbrotscheiben mit einer runden Form ausstechen und mit Butter bestreichen. Lachs waschen, trockentupfen und in grobe Stücke schneiden. In den Küchenmixer geben und mit Zitronensaft und etwas Worcestersauce beträufeln. Leicht salzen, pfeffern und mit 1 Schuss Olivenöl mittelfein pürieren. Weißbrotscheiben in den Ofen schieben und knusprig toasten. Herausnehmen und mit Lachstatar bestreichen. Mit etwas Dill bestreuen und Krabben darauf anrichten. Zitronenviertel und saure Sahne dazu servieren.