Lachsteller mit Kaviar und feinem Sahnemeerrettich Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachsteller mit Kaviar und feinem SahnemeerrettichDurchschnittliche Bewertung: 3.91530

Lachsteller mit Kaviar und feinem Sahnemeerrettich

Rezept: Lachsteller mit Kaviar und feinem Sahnemeerrettich
15 min.
Zubereitung
ganz einfach
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
300 g echter Räucherlachs in Scheiben
1 Glas russischer Kaviar
2 hartgekochte Eier
1 Tasse ungesüßte Schlagsahne
geriebener Äpfel
1 EL Meerrettich
Salz
1 Msp. Zucker
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Teller zum Anrichten, 1 Messer, 1 Schüssel, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1

Die Räucherlachsscheiben auf einer Platte im hübsch ausbreiten. Den Kaviar in die Mitte geben. Die geschälten Eier achteln und zwischen dem Lachs anrichten. 

2

Die Schlagsahne mit dem geriebenen Apfel, dem frischgeriebenen Meerrettich, Salz und Zucker vermengen und als Berg neben den Kaviar häufen. Dazu ein kräftiges Landbrot servieren, das auch getoastet sein kann.