Lachswürfel im Sesam-Chili-Mantel auf Asia-Salat Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Lachswürfel im Sesam-Chili-Mantel auf Asia-SalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81519

Lachswürfel im Sesam-Chili-Mantel auf Asia-Salat

Rezept: Lachswürfel im Sesam-Chili-Mantel auf Asia-Salat
25 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Lachsfilets waschen, trocken tupfen und in 2 cm dicke Streifen oder Würfel schneiden. Mit Limettensaft, Salz und Pfeffer würzen. Die Chilis entkernen und klein hacken. Den Sesam mit den Chilis vermengen und die Lachsstücke darin wenden.

2

Für den Asia-Salat die Reisnudeln laut Packungsangaben zubereiten. Alle Gemüse-Zutaten gründlich säubern und waschen. Chinakohl, Paprika, Zuckererbsen und Stangensellerie in feine Streifen schneiden, den Babymais halbiieren. Alles zusammen mit den Sprossen in einer Schüssel vermengen.

3

Die Knoblauchzehe schälen und fein hacken. Die Chili entkernen und klein hacken. Limettensaft, Sesämöl, Sojasauce, braunen Zucker, Ingwer, Knoblauch und Chili zu einem Dressing verrühren und über das Salatgemüse geben. Eventuell noch mal nachwürzen.

4

Das Raclettegergit anheizen und die Grillplatte mit etwas Öl bestreichen. Die marinierten Lachsstücke auf der Grillplatte von allen Seiten anbraten. Zusammen mit dem Asia-Salat auf Tellern anrichten. Dazu passt geröstetes Brot und Limettenmayonnaise.